Reden wir über Arthritis: Wie CBD helfen kann

Veröffentlicht amJanuar 19 2021

Let's Talk Arthritis: How CBD Can Help

 

Altern ist eine schöne Sache. Wenn die Jahre vergehen und die Haare weiß werden, wird der Verstand klüger und das Wissen erreicht ein Allzeithoch. Es gibt einen Grund, warum alte Kulturen ihren Älteren oft die höchste Wertschätzung entgegenbrachten, ein Erfahrungsschatz und die dazugehörige Weisheit ist ein wertvolles Gut.

Auch das Altern ist schmerzhaft. Während sich Erfahrungen häufen und Weisheit zugänglicher wird, beginnt der Körper, sich auf natürliche Weise zu verschlechtern und herunterzufahren. Ein unglückliches Symptom des Alterns ist Arthritis. Die Gelenke beginnen zu schmerzen und es tut weh, selbst den kleinsten Finger zu bewegen. Gerade in der heutigen Welt, in der wir so viel Zeit mit Tippen und mit der Maus verbringen, kann Arthritis eine echte Herausforderung sein. Es mag den Anschein haben, als ob nichts helfen kann, und diese Erleichterung ist ein unerreichbarer Traum.

Mit Hilfe von Farmer & Chemist CBD ist der Traum von Linderung jedoch erreichbarer denn je. Wir haben verschiedene CBD-Produkte, sowohl topische als auch einnehmbare, die speziell entwickelt wurden, um die Schmerzen und Entzündungen zu lindern, die mit verschiedenen Formen von Arthritis einhergehen. CBD bietet nicht nur eine wirksame Schmerzlinderung, sondern hilft Ihnen auch, die Ruhe zu finden, die Ihre Arthritis Ihnen möglicherweise genommen hat. 

Aber lassen Sie uns zuerst die grundlegendste Frage beantworten: Was ist Arthritis?

Was ist Arthritis?

Im einfachsten Sinne ist Arthritis Gelenkschmerzen und Entzündungen. Als häufiges Ergebnis des Alterungsprozesses dringt Arthritis in verschiedene Teile Ihres Körpers ein und macht es schmerzhaft, einfache Aufgaben zu erledigen. Es betrifft jedoch nicht nur die ältere Bevölkerung, da 23% aller amerikanischen Erwachsenen an irgendeiner Form von Arthritis leiden. Das sind mehr als 50 Millionen Menschen. 

Entgegen der landläufigen Meinung handelt es sich bei Arthritis nicht um eine einzige benannte Erkrankung. Die Arthritis-Stiftung weist darauf hin, dass Arthritis keine einzelne Krankheit ist; es ist eine informelle Art, sich auf Gelenkschmerzen oder Gelenkerkrankungen zu beziehen. Es gibt mehr als 100 Arten von Arthritis und verwandten Erkrankungen. Tatsächlich zeigt der Name selbst, wie allgemein der Begriff Arthritis ist. Das Wort kommt von den griechischen Wurzelnots arthr und es ist, was bedeutet Gelenk und Entzündung bzw.

Die häufigsten Formen von Arthritis sind Osteoarthritis (degenerative Gelenkerkrankung) und rheumatoide Arthritis, eine Autoimmunerkrankung, die Gelenke an Händen und Füßen betrifft. Andere Formen von Arthritis sind Gicht, septische Arthritis, Spondylitis ankylosans, juvenile idiopathische Arthritis und Morbus Still.

Was ist CBD?

Nun, da wir wissen, was Arthritis ist, sprechen wir über CBD. CBD (Cannabidiol) ist eine natürlich vorkommende Verbindung, die aus Cannabispflanzen gewonnen wird und Menschen mit Angstzuständen, Kognitionsstörungen, Bewegungsstörungen und Schmerzen hilft und gleichzeitig die hypnotischen und psychoaktiven Eigenschaften von medizinischem Marihuana vermeidet. Grundsätzlich bietet es die beruhigenden und schmerzlindernden Vorteile anderer Cannabisprodukte, während das High vermieden wird.” 

Wenn Sie mehr über CBD und seine Interaktion mit dem Körper erfahren möchten, lesen Sie unseren vorherigen Beitrag mit dem Titel “Reden wir über CBD.” 

Wie bekämpft CBD Arthritis?

CBD bekämpft Arthritis auf zwei Arten: Verringerung von Entzündungen direkt an der Stelle des Schmerzes und Linderung von Schmerzen durch Interaktion mit dem zentralen Nervensystem des Körpers.

Diese erste Art und Weise, wie CBD Arthritis bekämpft, besteht darin, mit der Entzündungsstelle (wie Gelenken oder Muskeln) zu interagieren. Topische Produkte wie Farmer & Chemist Es ist der Balsam oder Problem behoben, werden direkt auf die Haut über einem schmerzenden Gelenk oder Muskel aufgetragen. Die in CBD enthaltenen Cannabinoide binden sich dann an die Endocannabinoid-Rezeptoren, die sich in Muskelgewebe, Haut und Nerven befinden, was letztendlich sowohl Schmerzen als auch Entzündungen lindert. Es ist auch wichtig zu beachten, dass topische CBD-Produkte nicht nur Schmerzen maskieren, sondern sie verschwinden lassen. Dies ist auf die hohe Menge an Endocannabinoid-Rezeptoren auf der Haut zurückzuführen, die sich an CBD-Chemikalien binden und direkt in die betroffenen Bereiche Linderung bringen.

Genau diese Art von Entlastung erlebt Danell Murdock, Creative Director von Farmer & Chemist, wenn sie Farmer & Chemist . verwendet Problem behoben. Es ist sofort, sagt sie. Ich lege es auf meine Hand und es ist eine fast sofortige Befreiung von starken Schmerzen.”

Arthritis betrifft jedoch oft mehr als nur einen einzelnen Teil des Körpers. Daher ist der topische Weg möglicherweise nicht der produktivste Weg, um sich von unangenehmen Entzündungen zu befreien. Wenn dies der Fall ist, ist die Einnahme von CBD, das direkt mit dem zentralen Nervensystem Ihres Körpers interagiert, der effektivste Weg, um übermäßige Schmerzen abzuwehren. Bei oraler Einnahme interagiert CBD mit verschiedenen Endocannabinoid-Rezeptoren im Körper, die wiederum das Nervensystem des Körpers beeinflussen, was zu einer Entspannung und Linderung des ganzen Körpers führt. Wenn dies die Linderung ist, die Sie suchen, schauen Sie sich unsere Lickety Split- und Steady Going-Tinkturen an.

 Welche Produkte bekämpfen Arthritis am besten?

Reden wir zuerst über Es ist der Balsam. Es ist der Balsam ist unser CBD-Breitspektrum-Balsam, der mit Bienenwachs und MCT-Öl sowie ätherischen Ölen wie Lavendel und Eukalyptus hergestellt wird. Es bietet zusätzlich zur grundlegenden Feuchtigkeitsversorgung eine beruhigende Schmerzlinderung. Es ist einfach zu verwenden, schöpfen Sie einfach genug Balsam aus, um den arthritischen Bereich großzügig zu bedecken. Lassen Sie es einige Sekunden einwirken und warten Sie, bis die Erleichterung einströmt. Es ist der Balsam ist in drei verschiedenen Größen und Konzentrationen erhältlich: 1 Unze mit 500 mg CBD, 1 Unze mit 1.000 mg CBD oder 2 Unzen mit 2.000 mg CBD. 

Ob Es ist der Balsam nicht konzentriert genug für dich ist, oder wenn du nur einen zusätzlichen Kick brauchst, bist du hier genau richtig Problem behoben. Unsere entzündungshemmende, mit CBD angereicherte Salbe spendet Ihrer Haut gleichzeitig Feuchtigkeit und bekämpft entzündete Gelenke und Muskelkater, so dass sie der perfekte Krieger gegen Arthritis ist. Es ist etwas konzentrierter als der Balsam, mit 1920 mg CBD in der 1oz-Packung. Weiter, Problem behoben enthält auch 0,3% THC, um die Absorption und Wirksamkeit zu unterstützen. Die Kombination von CBD mit dieser minimalen Menge an THC hilft Cannabinoiden, sich effektiver an deinen Körper zu binden, und erhöht die Linderung, die du verspürst. Keine Sorge, ist es nicht fast genug, um Ihren Denkprozess zu beeinflussen.

 Ein Ding der Vergangenheit

Also, worauf warten Sie noch? Lassen Sie Ihre Arthritis der Vergangenheit angehören und probieren Sie Farmer & Chemist CBD. In kürzester Zeit fühlen sich Ihre Hände gut genug an, um einen Joplin-Lappen auf dem Klavier zu spielen oder ein Gedicht zu schreiben, das mit den großen Meistern konkurrieren kann..

Bei Fragen oder Anliegen steht Ihnen einer unserer hauseigenen Apothekentechniker gerne zur Verfügung. Wenn Sie uns nicht besuchen können, folgen Sie uns auf Facebook und Instagram (@farmer_and_chemist), wo wir regelmäßig Fragen beantworten und hilfreiche Informationen zu CBD bereitstellen.

Mehr Beiträge